Einleitung

Das Historische Grüne Gewölbe im Erdgeschoss des Residenzschlosses zählt zusammen mit dem Neuen Grünen Gewölbe in der darüber liegenden Etage als eines der bekanntesten und reichsten Schatzkammermuseen der Welt.

Dauerausstellung

Historisches Grünes Gewölbe

Im Einklang mit der festlichen Architektur werden 3000 Meisterwerke der Juwelier- und Goldschmiedekunst präsentiert

Mehr erfahren
Grünes Gewölbe
© SKD; Foto: H.C. Krass
Dauerausstellung

Neues Grünes Gewölbe

Über 1.000 unschätzbar wertvolle Exponate der Schatzkunst aus Renaissance und Barock aus drei Jahrhunderten

Mehr erfahren
Frau mit geweihförmigen Korallen auf Kopf und anstelle von Händen
© SKD
Ausstellung im Historischen Grünen Gewölbe

Intervention von Olaf Nicolai im Grünen Gewölbe

Mehr erfahren
Raum mit Spiegeln und Ausstellungsobjekten an den Wänden
© Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Foto: Hans Christian Krass
Ein Rundgang anhand ausgewählter Kunstwerke

Böhmische Spuren

im Residenzschloss

Die Verbindungen zwischen Sachsen und Böhmen spiegeln sich in Kunstwerken des Grünen Gewölbes und der Rüstkammer.

Zu den Kunstwerken
Fassade des Residenzschlosses, mit Menschen und Mustern bemalt
© SKD, Foto: Martin Förster

Vorschau

Ein Prunkschach aus der Zeit August des Starken, im Sponsel-Raum
07.06.—20.10.2024

Schach! Fürstliche Spielwelten

Mehr erfahren
Schachspiel, Figuren von Paul Heermann, Dresden um 1705, Brettschatulle von Paul Solanier, Augsburg, um 1705-1709
© Grünes Gewölbe, Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Foto: Jürgen Lösel

Ausstellungsliste

Weitere Ausstellungen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

Kupferstich-Kabinett

im Residenzschloss

Portrait eines Mannes mit Hut und Vollbart

Münzkabinett

im Residenzschloss

Münzen, Medaillen und Orden

Kunstkammer

im Residenzschloss

Brettspiel mit 30 farbigen Holzsteinen

Türckische Cammer

im Residenzschloss

großes, aufwendig gemustertes Zelt
Zum Seitenanfang